Sommerfest - Ligawettkampf in Merzig - Mitteldistanz in Wiesbaden

Ein ereignisreiches TMK Wochenende - beginnen wir mit dem Freitag: feucht-fröhlich feierten die TMK'ler auf der Grillhütte Hümmeroth in Mülheim-Kärlich ihr traditionelles Sommerfest.

Weiter gings für die Athleten der 1. Mannschaft und der Masters zum Liga Wettkampf nach Merzig im Saarland. Einen sensationellen 3. Platz konnte die 1. Mannschaft mit Christian Weinand, Christian Ganser, Marco Fuhrmann, Raphael Kalnicki und Nico Saurenz erzielen. Christian Weinand wurde über die Olympische Distanz in 2:02:17 Gesamt 5. !

Tolles Ergebnis auch für unsere Masters: Lutz Hörnemann, Markus Hammes, Udo Wirschem und Rolf Weinand belegten einen klasse 6. Platz, Spitzenreiter war Udo mit einem Gesamt 13. Platz in 2:22:03.

Parallel dazu starteten Thomas Tolksdorf, Natascha und Marco Polcher (Staffel) bei der Mitteldistanz in Wiesbaden. Thomas konnte hier erfolgreich in der Zeit von 6:07:39 finishen.

Rad am Ring - das 24 h Rennen

Markus Hammes - Jens Neubert - Christian Ganser - Florian Lörsch + Teamchef Marcus Göbel: unser Team des TMK beim

24 h Rennen über die 21 km lange Nordschleife am Nürburgring.

Kein gewöhnliches Rennen absolvierte unser Team am vergangenen Wochenende in der Eifel am Nürburgring. Im Wechsel

ging es für jeden Fahrer für 21 km über die Nordschleife. Markus, Jens, Florian und Christian schafften in dieser Zeit 26 Runden, was

mit Schlafmangel, Dunkelheit und wenig Regenartion nichts für Warmduscher ist.

09:58:42 - Timo finisht sensationell in ROTH

Timo Schultz in Roth - nach einer akribischen und gut durchgeplanten Vorbereitung sollte es sein Tag werden, "heiß wie Frittenfett", wie er selbst seinen Gemütszustand vor dem Start beschreibt, läuft alles wie geplant. Zunächst wurden 3,8 km im Main-Donau-Kanal geschwommen, nach 01:07:50 wurde die erste Disziplin souverän bestritten. Weiter gings auf die 180 km lange Radstrecke, auch hier läuft in 05:14:35 alles nach Plan. Dann erfolgte das beste Ergebnis des Tages - Timo wechselt vom Rad auf die Laufstrecke als 12. Bester des gesamten Teilnehmerfeldes in nur 1 Minute und 10 Sekunden! Abgerundet wurde das klasse Ergebnis vom Marathon in 03:31:36 - ein tolles Finish unter 10 Stunden !

TMK'ler dominieren Staffelwettbewerb beim SWIM & RUN in Vallendar

Im Bild links unsere beiden Mannschaften beim Liga Wettkampf in Zell an der Mosel.

Im Bild rechts die Staffeln des TMK Mülheim Kärlich beim SWIM & RUN in Vallendar unangefochten auf den Podiumsplätzen 1 - 3.

Wie im letzten Jahr stellte der TMK die mit Abstand größte Beteiligung am Staffel Wettkampf beim SWIM & RUN in Vallendar. Für den 1. Starter ging es zunächst für 750m ins Wasser, der 2. Starter absolvierte anschließend einen 5 km Lauf. unangefochten siegte die Staffel mit der Schwimmerin Laura Bach und dem Läufer Christian Weinand.

1.  Laura Bach +Christian Weinand 29:56 min

2.  Vicky Dötsch + Christian Ganser 30:30 min

3.  Martin Schmitz + Uli Wagner 31:37 min

4.  Raphael Kalnicki + Marco Fuhrmann 32:37 min

5.  Christoph Schüller + Florian Lörsch 33:05 min

7.  Karin Lingemann + Michael Kremer 34:16 min

8.  Reinhard Urban + Michaela Müller 38:24 min

9.  Rolf Weinand + Sanny Weinand 39:14min

10. Volker Bach + Hans-Josef Wilhelmy 39:54 min

13. Beate Göbbels + Petra Ehrsam 42:04 min